Heilpraktikerin für klassische Homöopathie 

 

Meine Philosopie

Man kann nicht nur den Tag mehr Leben geben, sondern auch dem Leben mehr Tage. Gesund und glücklich bis ins hohe Alter mit ganzheitlichem Denken für Körper, Geist und Seele. Jeder Mensch ist ein Individuum und brauch seine eigene auf ihn abgestimmte Therapie. Dafür nehme ich mir viel Zeit und werde für Sie das sein. 

 

 

Heilpraktikerin Sandra Bennette
Sandra Bennette

 

 

geboren am 31.05.1968 in Mannheim

 

Bin verheiratet und habe 3 erwachsene Kinder.

 

Wir leben in Mannheim-Wallstadt.

Die Praxis befindet sich in Mannheim-Feudenheim.

 

Mein erlernter Beruf ist Medizinische Fachangestellte, den ich noch immer sehr gerne in Teilzeit ausübe.

 

Die Homöopathische Ausbildung habe ich von 2002-2004 bei der Atemara Heilpraktikerschule in Mannheim mit bestandener schriflicher Prüfung absolviert.

 

 Es folgten zusätzlich Seminare wie z.B.:

  • Das "Akute Miasma" bei der Atemara Mannheim
  • Lehrseminar zur "Sankaran Methode"
  • Krebs und metastasierende Tumore bei Dr. Jens Wurster
  • Krebs und schwere Pathologien bei Dr. Spinedi und Dr. Pareek
  • Behandlung von Multiple Sklerose durch die Homöopathie in Mainz  Referentin: Norma Gäbler
  • und verschiedene Online Seminare unter anderem über die "Sehgal-Methode"
  • Weiterbildung in Bonninghausen, Boger und Jahr
  • Homöopathie in der Kinderheilkunde
  • staatlich geprüfte Ernährungsberaterin
  • Eigenbluttherapeutin

Seit April 2016 habe ich die Heilpraktiker Zulassung bekommen und darf endlich mein fachliches Wissen auch in die Praxis umsetzen. Es gibt für mich nichts Schöneres, als den Menschen mit Homöopathie helfen zu dürfen.

 

"Das höchste Ideal der Heilung ist sanfte dauerhafte Wiederherstellung der Gesundheit, oder Hebung und Vernichtung der Krankheit in ihrem ganzen Umfange. "

(§2 Organon der Heilkunst von 1842)